JUNGHUNDE KURS

in 5 Lektionen
Hunde im Alter von 17 Wochen bis 18 Monaten

Sozialkompetenz des Hundes im Umgang mit Menschen & Artgenossen werden weiter gefördert , die Erziehung des Hundes erlernt & gefestigt, Einführung ins Clickertraining, Leinenführigkeit und Beschäftigungsmöglichkeiten werden aufgezeigt


Was müssen Sie mitbringen/beachten?

Die Hunde kommen bitte angeleint auf den Platz – warum? Weil der 1. Eindruck zählt und der soll bewusst kontrolliert, nicht aufdringlich gegenüber Artgenossen und somit freundlich sein. Ca. 6m Mindestabstand zwischen den Hunden sollte beachtet werden
Belohnungen für den Hund: viele kleine, weiche Leckerli und sein Lieblingsspielzeug
Brustgeschirr/Halsband und Leine (bitte keine Flexileine!)
Eine „Pausendecke“ (für draussen geeignet) für den Hund je nach Bedarf, sowie bei schlechtem Wetter ein Tuch zum abtrocknen
Dem Hund bitte ca. 4 Std. vorher keine grosse Mahlzeit mehr anbieten
Ausreichend Zeit einplanen für die Anreise -> entspannt und pünktlich fängt die Stunde einfach besser an!


Kursinhalt

Wie lobe ich meinen Hund richtig
Die Körpersprache / Verhaltensweise in der Praxis
An lockerer Leine gehen
Rückruf
Richtig spielen mit dem Hund
Stopp / Abbruchsignal
Artgerechte Beschäftigung / Bindung Hund-Halter
Begegnung Hunde / Menschen / andere Tiere
Korrekte und Rücksichtsvolle Führung des Hundes im Alltag